-->

22.08.2016

Modern Patch Monday: Magic Pillow Case

Hallo und Willkommen bei einem neuen Modern Patch Monday.
Hello and welcome to another Modern Patch Monday.

Aus unserem Urlaub an der Costa Brava in Spanien schicke ich (Ulla) Euch herzliche Grüße und möchte mit Euch zunächst einmal den Blick teilen, den ich von meiner derzeitigen Nähecke auf der Terrasse geniesse.

From our vacation at the Costa Brava in Spain I (Ulla) am sending you warm regards and first of all I would to share the view with you which I enjoy from my sewing corner on the patio.



Nicht immer so einfach bei der Sache zu bleiben ;-)...
Not always easy to stick to the sewing ;-)...


Heute morgen habe ich entschieden, dass ich endlich einmal ein Magic Pillow Case machen möchte, für das es ganz viele Anleitungen im Internet gibt.
This morning I decided to make a Magic Pillow Case for which there are numerous tutorials in the internet.


Das besondere ist, dass dieser Kissenbezug keinen Verschluss an der Seite benötigt und alle Nähte innen sauber mit französischen Nähten gearbeitet werden.
The special thing about this pillow case is that there is no closure at the side needed and that all inner seams are nicely sewn with french seams.



Ich hatte noch eine kleine Kissenfüllung zur Hand und so sieht das Kissen fertig aus.
I had a spare cushion filling at hand and the finished cushion looks like that...




Was habt ihr so gemacht? 
So what have you been up to?
  • Jeder ist Willkommen, ob nah, ob fern.
  • Everyone is welcome.
  • Es kann von deinem Blog, Instagram oder Flickr verlinkt werden
  • You can link up from your blog, instagram or flickr
  • Bitte besucht auch ein paar der anderen Links, sie sind inspirierend und jeder liebt es Kommentare zu bekommen
  • Please visit at least a few of the links, they are very inspiring, and leave comments too as everyone loves to connect.
  • Benutze den Modern Patch Monday Button für deinen Blog, um Freunde einzuladen mit zu machen und/oder benutze #modernpatchmonday auf einem gelinkten Foto. 
  • Use the modern patch monday button and invite your friends to join us too. Please share our button, or a link or the hashtag #modernpatchmonday in your linked post or photo.
  • Für Blogger: Backlink (http://moderncolognequilter.blogspot.de/) nicht vergessen, damit's mit der Verlinkung klappt.  
  • For Bloggers: Please don't forget the back link to us (http://moderncolognequilter.blogspot.de/)
  • Der Link ist bis Dienstag 6:00 Uhr geöffnet.
  • The link is open until Tuesday 6:00 am CET 

An InLinkz Link-up

Ulla und die

20.08.2016

Blind date heute - Fine fabric/Julia

Hallo!

Vielen Dank für die Einladung zu Blind Date. Gerne stelle ich mich hier einmal vor:



Ich bin Julia, Ende 30, aus der Nähe von Freiburg und schreibe in meinem Blog fine fabric über meine Liebe zu Stoffen, dem Nähen und unser wunderbar chaotisches Leben. Zum Nähen kam ich, wie die meisten Mamas, über meine Kinder. Die üblichen Jersey-Pumphosen langweilten mich aber nach kurzer Zeit und durch meine Begeisterung für Blogs landete ich schnell beim Patchworken. Ich vermute, dass mein erstes gepatches Werk aussah, wie die meisten: mein Babyquilt entstand mit viel Liebe, aber ohne gerade Linien. Nun. Mein Sohn liebt ihn bis heute.



Inzwischen kann ich mir ein Leben ohne Patchworkmuster und Stoffe nicht mehr vorstellen. Dabei folge ich von Anfang an der Devise „learning by doing“. Bei meinen ersten Nähversuchen halfen mir neben tollen Blogautoren vor allem Youtube-Videos. Und so habe ich, auch ohne Nähkurse, immer mehr dazugelernt. Nach Eröffnung meines kleinen Dawanda-Shops beschloss ich im letzten Dezember schließlich, meine Nähergebnisse auch in einem Blog zu teilen. Um zu zeigen, was ich so kann, was ich liebe und wie ich mich weiterentwickle. Denn ich lerne noch immer viel dazu. Und um Kontakte zu anderen Quiltern und Bloggern zu bekommen. In den letzten paar Monaten hatte ich Gelegenheit, wunderbare Frauen kennenzulernen. Live oder über die Sozialen Medien. Ihr findet mich auf Instagram und Facebook . Dort lasse ich mich auch gerne von anderen inspirieren!



Ich finde es schwer, meinen Stil zu beschreiben. In den meisten Fällen würde ich sagen, dass ich klare Linien bevorzuge. Ich mag es eher clean, weniger überladen. Ich kombiniere gerne mit hellen Hintergrundstoffen, entdecke aber immer mehr Low Volume Prints für mich. Zu meinem eigenen Erstaunen liebe ich inzwischen aber auch sehr bunte Stoffe. 



Denn in meinem Kleiderschrank finden sich viele Unis in gedeckten Farben und auch in unserer Wohnung fühle ich mich mit klaren Farbentscheidungen deutlich wohler. Nur vor ein paar Monaten hätte ich mit Designern wie Tula Pink wenig anfangen können. Inzwischen mag ich sie sehr, sehr gerne. Ansonsten gibt es eine Vielzahl von Stoffdesigner und Manufakturen, die ich fantastisch finde. Eine große Liebe hege ich für Cotton & Steel, aber auch Cloud9 oder Zen Chic gehören dazu. Ich kann sie nicht alle aufzählen. Eigentlich gibt es nur zwei Dinge, die ich nicht so gerne mag: Batikstoffe und Kaffe Fasset.



Derzeit hat mich außerdem das FPP-Fieber gepackt. Ich liebe es, wie akkurat man beim Nähen auf Papier arbeiten kann und es hat für mich tatsächlich etwas Meditatives. In Zukunft würde ich mich gerne intensiver mit English Paper Piecing beschäftigen. Ich bewundere es sehr, mit welcher Geduld und Genauigkeit viele dabei arbeiten, denn das Nähen mit Hand gehört bisher noch nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen.



Ja, und meine Projekte für die nächste Zeit? Meine To-Do-Liste ist immer lang und wahrscheinlich werde ich nie fertig. Für dieses Jahr habe ich mir fest vorgenommen, meine Reihe an Schwestern-Quilts fertig zu stellen. Ich habe drei Schwester und so habe ich noch zu tun. Aber auch viele andere Projekte stehen an. Ich bin gespannt, was sich entwickelt!

Ich würde mich freuen, wenn Ihr auf meinem Blog fine fabric vorbeischaut oder mir über die Sozialen Netzwerke folgt. Ich freue mich darauf, noch viele Nähverrückte kennenzulernen!

Und last but not least: Vielen Dank an die Modern Cologne Quilter für die Gelegenheit, mich hier vorzustellen!  :-*

Bis bald!

Eure

JULIA

18.08.2016

Patchwork- Quiltlinkparties

Als wir hier vor Monaten mit dem Modern Patch Monday gestartet sind, dachte ich (Judith) ja so bei mir; das es außer einer weiteren Verlinkungsmöglichkeit einfach nichts speziell rund ums Thema "Patchwork und Quilten" auf deutsch gibt.
Aber ich wurde eines besseren belehrt und plötzlich ploppten da beim fröhlichen Klicken durchs World Wide Web zwei, mir völlig neue, Parties auf.



Paper Piecing Linkparty- diese Linkparty findet bei Moni von i-love-patchwork statt. Sie ist dem Paper Piecing verfallen und hat aus Ermangelung einer entsprechenden Linkparty das Ganze einfach selbst in die Hand genommen. Die Linkparty ist wahrlich eine wunderbare Inspirationsquelle. Soviele moderne und abwechslungsreiche Paper Piecing Werke gibt es zu entdecken. Außerdem stellt Moni regelmäßig neue Pattern vor, welche sie verwendet und/oder Probegenäht hat.
Die Linkparty ist "always open" und die Verlinkung ist an keinen Wochentag/Uhrzeiten gebunden.


Lovely Pre Cuts- Linkparty- diese Linkparty wird von Carmen auf ihrem Blog Fabulatoria gehostet. Bisher eine kleine Linkkparty, aber auch jetzt schon findet sich dort eine große Vielfalt an Projekten. Im Rahmen der Linkparty stellt Carmen nochmal alle gängigen PreCuts genauer vor.
Die Linkparty ist "always open" und die Verlinkung ist an keinen Wochentag/Uhrzeiten gebunden.



The Quilt Collection - Linkparty  von der lieben Gesine. Vielen besser bekannt als das kreativer Kopf hinter Allie & me design. Diese Linkparty kenne ich schon eine ganze Weile und habe dort bereits schon fleißig den ein oder anderen fertigen Quilt verlinkt. Wer sich einmal durch die dortigen Quilts klickt, wird schnell merken, dass dort beinahe die komplette Bandbreite an Quilts vertreten ist- von traditionell, über solid, graphisch, epp und fpp.
Die Linkparty ist "always open" und die Verlinkung ist an keinen Wochentag/Uhrzeiten gebunden.

Solltet ihr weitere Patchwork-und/oder Quiltlinkparties kennen, so freuen wir uns davon zu hören und sie hier im Post mitaufzunehmen.

In jedem Fall wünschen wir euch fröhliches Verlinken.

Judith und die